DE EN

Tipp 1:
Auf ballaststoffreiche Ernährung umstellen! Eine gesunde Ernährung mit vielen Ballaststoffen ist das beste Fitnessprogramm für den Darm. Gute Ballaststoff-Lieferanten sind:

  • Vollkornbrot und Vollkornprodukte
  • Müsli, Körner, Hafer
  • Hülsenfrüchte
  • frisches Obst und Gemüse

Tipp 2: Viel trinken, mindestens 2 Liter am Tag! Was nach viel klingt, relativiert sich, wenn die Flüssigkeit über den Tag verteilt aufgenommen wird. Zum Beispiel die eine Hälfte des Tagesbedarfs zu den Mahlzeiten und die andere Hälfte zwischendurch. Gut geeignet sind Mineralwasser, Gemüsesäfte, Buttermilch sowie ungesüßte Früchte- und Kräutertees.

Tipp 3: Körperlich aktiv sein, möglichst täglich! Es gibt viele Möglichkeiten Bewegung in den Alltag zu bringen: Fahrrad statt Auto, eine Station früher den Bus verlassen und laufen, Treppe statt Fahrstuhl, 10 Minuten Morgengymnastik und vieles mehr.

Tipp 4: Sich Zeit und Ruhe nehmen! Stuhldrang darf nicht unterdrückt werden. Empfehlenswert ist es regelmäßig um die gleiche Uhrzeit auf die Toilette zu gehen. So gewöhnt sich der Darm an einen bestimmten Tagesrhythmus.

Chronische Beschwerden können auch die Folge einer Grunderkrankung, medikamentösen Dauerbehandlung oder Schwangerschaft sein. Daher ist das alleinige Umstellen der Lebensweise hier oftmals nicht ausreichend. Bei jeder hartnäckigen, anhaltenden Verstopfung sollte ein Arzt aufgesucht werden. Nur er kann entscheiden, welche Maßnahmen hilfreich sind.

Auch der langfristige Gebrauch von Abführmitteln sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen. Auch eine akute Verstopfung kann in seltenen Fällen ernsthafte Ursachen haben, beispielsweise einen Darmverschluss. So sollte bei folgenden Anzeichen ein Arzt aufgesucht werden:

  • schmerzhafter und aufgetriebener Bauch
  • Erbrechen und Blut im Stuhl

Verschreibungsfreie Präparate:

Regulax® – Einfach abführen.

Regulax® bietet zuverlässige und schnelle Hilfe bei Verstopfung sowie bei allen anderen Erkrankungen, die eine erleichterte Stuhlentleerung erfordern.

Regulax® Abführwürfel Picosulfat
  • Wirkstoff: Natriumpicosulfat
  • zuverlässige Wirkung
  • wohlschmeckend
  • anwenderfreundlich, da beliebig teilbar
  • Packungsgrößen: 6 St., 12 St. (N1)
  • PZN: 03390639, 03390645
Regulax® Picosulfat Tropfen
  • Wirkstoff: Natriumpicosulfat
  • tropfengenaue Dosierung möglich
  • wirken zuverlässig
  • Packungsgrößen: 20 ml (N1), 50 ml (N3)
  • PZN: 04687376, 06972394